Was bedeutet Dinobyon?

Dinobryon ist eine Gattung der Goldbraunen Algen mit etwa 30 Arten. Sie leben einzellig oder in Kolonien. Die Dinobryon ist eine Süßwasseralge, die hauptsächlich in leicht sauren, oligotrophen oder eutrophen Gewässern auftritt. Vor allem Herbst und Frühling sind ihre bevorzugten Jahreszeiten. Ihre Ernährung erfolgt mixotroph (Assimilation von Kohlendioxid und Ernährung von organischen Stoffen).
Alle Begriffe mit dem Anfangsbuchstaben D:

Zurück zum Gartenlexikon